Ich, Nina, bin Mama von 2 wunderbaren Töchtern.Die 2 Lauserinnen sind jetzt 4 und 6 Jahre alt.Uns fliegt zu Hause schon mal alles um die Ohren und darum haben wir vor 4 Jahren den WunschWahrheit werden lassen, einen Ort zu schaffen, der den Kindern genug Raum bietet, sich zuentfalten, erste soziale Kontakte zu schließen, motorische Fähigkeiten zu stärken, phantasievolle Spielformen durch Rollenspiele auszuleben, sammeln von diversen Sinneseindrücken, für Explorations- und Interaktionsmöglichkeiten, Beobachtungsmöglichkeiten, für wichtige erste Konflikterfahrungen, erste Spielerfahrungen – ein erstes Gefühl und erste Erfahrungen für das interagieren in einer Gruppe mit Kindern.

Mit unserem KinderCafé Lauserpause schlagen wir 2 Fliegen mit einer Klappe!

Die Kleinen können in unseren beiden Spielräumen mit Holzspielzeug bauen, in der Kinderküche kochen, auf ein tolles Kindergerüst klettern, rutschen, sich verkleiden, Bücher anschauen und lesen, in der Kinderburg klettern und rutschen, mit den Puppen im Puppenhaus spielen, auf der Werkbank werken und wenn sie früher müde werden als ihre Eltern, im kleinen Zelt ein Schläfchen machen.

Für die Kleinsten haben wir außerdem auch einen Bällepooloder andere anregende Angebote.

Den Erwachsenen bieten wir bei köstlichem Bio-Café aus Wiener Röstung auch Tee, diverse Erfrischungsgetränke, ein gutes Glas Wein von ausgewählten österreichischen Winzern und gschmackigen Kuchen die Möglichkeit, in Ruhe durch zu atmen, sich auszutauschen oder mit Freunden und/oder Familie gemütlich zu plaudern.

Für die kleinen Lauser gibt’s Kindersäfte und Snacks, Obstund Gemüse als Stärkung für Zwischendurch – welche im Eintrittspreis inkludiert sind.

Natürlich könnt ihr auch unsere Räumlichkeiten für Geburtstage oder andere Kinderfeste buchen.

Bei schönem Wetter steht euch auch unser sonniger Gastgarten zur Verfügung.

W-LAN und ein Kinderwagen-Abstellplatz sind ebenfalls vorhanden.

Wir freuen uns auf EUCH!!! 😊